baar_hugo

Hugo Baar

Hugo Baar (* 6. Oktober 1925 in Nedbajewka/Ukraine; † 3. Januar 2001 in Wiedenest) war ein Baptistenpastor (er trat 1959 aus dem BEFG aus) mit Diensten in Groß Schwülper, Salzgitter-Bad und Gronau, der sich dem evangelischen Jugendpfleger und späteren Sektenführer Paul Schäfer anschloss und mit ihm und anderen zusammen eine Gruppe mit vielen ehemaligen Baptisten anführte. Sie wanderten 1961 nach Chile aus und gründeten dort die berüchtigte „Colonia Dignidad“. (RF)

Ein Lebensüberblick mit Quellen und Literatur auch zur Sekte „colonia dignidad“ ist im Oncken-Archiv Elstal vorhanden. Es handelt sich um den Informationsstand von 2016. Der beste Kenner der Frühgeschichte bis 1961 ist der Gronauer Pastor Michael Gordon. Er bereitet eine gründliche Ausarbeitung dieser Geschichte vor.

  • baar_hugo.txt
  • Zuletzt geändert: vor 20 Monaten
  • von rfleischer